Flyerbild_fr_HP_grau.jpg

Kompakt Seminar München

"Du kannst die Wellen nicht stoppen, aber du kannst lernen zu surfen"
Jon Kabat-Zinn


Seminardatum: Freitag 28.09.2018 - Sonntag 30.09.2018
Seminarort: München, Fritz-Winter-Str. 12, wagnisART - Gemeinschaftsraum

Preis 198 Euro pro Person zzgl. Übernachtung

Sie möchten Ihr Essverhalten nachhaltig ändern und wissen nicht wie?
Sie möchten verstehen, wie Ihr Stoffwechsel funktioniert und wie Ihr Körper sein Gewicht reguliert? Lernen Sie, wie Stress, Hunger und Appetit zusammenhängen und wie Sie ihr Essverhalten positiv beeinflussen können. Ohne Druck, Disziplin und Ernährungspläne! Für mehr Gelassenheit und Freude beim Essen!

Die Inhalte
An diesem Wochenende beschäftigen uns mit der Funktionsweise unseres Stoffwechsels. Stress ist für für unsere Verdauung, Verwertung und Gewichtsregulation ein zentraler Faktor. Wir decken unsere individuellen Stressfaktoren auf und lernen einfache Alltagstechniken um sie zu bewältigen. Wir ersetzen erlernte "Wahrheiten" über gesunde Ernährung durch Selbsterfahrung, was uns gut tut. Mit Selbstempathie und wachsendem Vertrauen in uns selbst, gelangen wir zu einem für uns stimmigen Essverhalten, das uns ermöglicht in Zukunft Gewicht leichter loszulassen. 

Die Dozentinnen

Britta Barth Solak

Britta Barth Solak ist ausgebildete Sonderpädagogin und arbeitet in verschiedenen Fachbereichen als Seminarleiterin. Seit sieben Jahren lebt und arbeitet sie mit ihrem türkischen Ehemann und ihrem vierjährige Sohn in der Türkei und betreibt seit einem Jahr ein Ferien- und Seminarhaus an der Südküste der Türkei. Sie beschäftigt sich schon seit einige Jahren mit den Themengebieten Buddhismus, Meditation, Achtsamkeitspraxis und Persönlichkeitsentwicklung aus spiritueller und psychologischer Sicht.

Dr. Julia Feind

Julia Feind hat ein Diplom in Ernährungswissenschaften und einen Doktortitel in Humanbiologie. Abseits von allen konservativen Ernährungsempfehlungen beschäftigt sie sich seit Jahren mit dem Wert von Achtsamkeit beim Essen. Seit hält sie 2012 Vorträge und Seminare zum Essen und Abnehmen mit Genuss, Achtsamkeit und Selbstmitgefühl. Daneben sind von ihr zu diesen Themen bereits drei Bücher erschienen.

 

Ablauf und Inhalte:

Freitag 28.09.2018: 18:00-21:00 Uhr: Kennenlernen und Grundlagen zum Achtsamen Essen (Anwesenheit ist notwendig!)

Samstag 29.09.2018: 9:30--17:30 Uhr (mit Pausen): Einführung in den Stoffwechsel, Körperfeedback beim Essen, Genussschulung

Sonntag 30.09.2018: 9:30-12:30Uhr : Selbstempathie beim Essen, Einfluss von Gefühlen udn Bedürfnissen auf Essgewohnheiten

 

Anreise und Übernachtung:

Anreise uns Übernachtung erfolgt in Eigenregie. Bitte beachten Sie, dass an dem Kurswochenende in München auch das Oktoberfest stattfindet. Unterkünfte sind deshalb evtl. schwerer zu bekommen. Gerne versuchen wir Übernachtungsmöglichkeiten zu vermitteln, soweit möglich.


Verpflegung:

Das Mittagessen am Samsatg wird gemeinsam vegetarisch gekocht und gegessen (Der Preis ist im Seminarpreis enthalten). Für alle anderen Mahlzeiten und Getränke ist jeder selbst zuständig, Wasser und Tee wird für die Dauer des Seminars kostenlos zur Verfügung gestellt. Vor Ort gibt es Gastronomie und Einkaufsmöglichkeiten. 

Buchung:
Für die Buchung füllen Sie bitte das Kontaktformular aus, oder schreiben sie direkt an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Hier können Sie auch alle Fragen anbringen, die Ihnen noch offen geblieben sind.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok